Flugangst

Flugangstseminar:

Sie möchten gerne in den Urlaub, haben aber ein mulmiges Gefühl, wenn Sie ein Flugzeug besteigen?

Die Geräusche, das Gewackel, Sie wissen um die Sicherheit, kennen die Aussage:

„Die Chance auf dem Weg zum Flughafen einen Autounfall zu erleiden ist höher, als bei einem Flugzeugabsturz ums Leben zu kommen!“, fühlen sich im eigenen Auto aber sicherer?

Im Zusammenhang mit dem Fliegen können verschiedene Ängste auftreten, z.B.:

Zusätzlich zeigen sich meist körperliche Symptome wie Nervosität, Schweißausbrüche, Zittrigkeit, Herzklopfen, Schwächefühle und Atemnot. Bei starker Ausprägung dieser Symptome spricht man von Panikattacken. Hinzu kommt vielleicht der Selbstvorwurf, weil man das Problem nicht „in den Griff bekommt“, wo doch alle anderen scheinbar Freude am Fliegen haben Welcher Film läuft im Kopf ab und was passiert tatsächlich?

Der Instructor nimmt Sie mit in den A320 Simulator und öffnet für Sie die Tür zum Cockpit. Nach einer allgemeinen Erklärung zur Aerodynamik und den physikalischen Gründen aus denen einen Flugzeug fliegt, erleben Sie welche Wege im Cockpit nötig sind und welche Sicherheitsvorschriften an welcher Stelle des Fluges gelten. Sie können jederzeit alle ihnen brennenden Fragen stellen und lernen zudem die Geräusche, die mitunter seltsam anmuten, kennen und verstehen.

Im Verlauf lernen sie ein Verkehrsflugzeug selber zu steuern und die Kräfteeinwirkungen zu verstehen.

Dauer : 180 Minuten
Anzahl der Teilnehmer: 2-3 Teilnehmer
Kosten: 149€ pro Teilnehmer

Neustädter AeroSpace Center
Ernst-Abbe-Ring 17a
31535 Neustadt am Rübenberge

Tel.: +49(0)5032 / 967840
E-Mail: info@n-asc.de